FACHPRAXIS …

… für Menschen mit besonderem Förderbedarf

Mein persönlicher Schwerpunkt liegt in der Therapie von Menschen mit Behinderung.

Durch meine Arbeit an der Schule zur Förderung  geistiger Entwicklung auf dem Sandberg in Köln, konnte ich in diesem Förderbereich viel Lernen und Erfahrungen sammeln. So ist mein Wusch zu dieser Fachpraxis entstanden.

Ich führe eine sprachtherapeutische  Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung durch und arbeite mit Methoden der Unterstützen Kommunikation. Das kann z.B. der Einsatz von Gebärden, PECS, Kommunikationstafeln, Sprachcomputer, sein, um die Lautsprache anzubahnen, zu unterstützen oder gegebenenfalls zu ersetzen. Kommunikation bedeutet immer die Teilhabe am Miteinander und ist für jeden Einzelnen von uns wichtig.

Als Castillo Morales Therapeutin habe ich  ein umfassendes, neurophysiologisch orientiertes Therapiekonzept für Kinder und Erwachsene mit kommunikativen, sensomotorischen und orofazialen Störungen.
Ich unterstütze hier zum Beispiel Babys, Kinder und Erwachsene  im Bereich der Nahrungsaufnahme.

Ich arbeite unter anderem nach

  • Castillo Morales
  • Padovan
  • Mototherapie
  • PECS
  • TEACCH

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken

Logopädin

Isabel
Elicker

Praxisleitung

Katharina
Steinhoff

Logopädin

Miriam
Albrecht

Menü